Garofix testet: Multigleiter

Wir haben den Multigleiter für den Thermomix für euch getestet und möchten hier gerne unsere Erfahrungen mit euch teilen. So wird der Multigleiter für den Thermomix auf der eigenen Website beschrieben:

Die von uns angefertigten Gleiter / Steingleiter werden aus hochwertigem Naturstein und Kunststein fachgerecht hergestellt. Wir verarbeiten ausschließlich hochwertige Materialien. Wir verwenden für unsere Gleiter nur 1. Wahl und absolute Premium Qualität.

Vorab: Wir haben nun unseren Multigleiter erhalten und sind total begeistert!

Der Multigleiter ist sehr gut verpackt bei uns angekommen. Nach dem wir das edle Stück aus der Verpackung geholt haben, fiel uns sofort die hochwertige und robuste Verarbeitung des Steins auf. Iris und Armin Brüll verstehen es, wie man Thermomix-BesitzerInnen glücklich macht. Wir haben uns für den Gleiter „Nero Assoluto“ entschieden. Er passt farblich perfekt in unsere Küche und zu unserer Arbeitsplatte.

Nero Assoluto ist ein Hartgestein (Granit) aus dem Naturstein-Bereich Gabbro, in tiefschwarzer Farbe. Es ist ein Basaltgestein und wird in Indien abgebaut.

Die von uns angefertigten Multigleiter® werden aus hochwertigem Natur- und Kunststeinen fachgerecht hergestellt. Wir verarbeiten ausschließlich hochwertige Materialien und absolute Premium Qualität.

Aussehen ist nicht alles, auch funktional muss es sein. Vor unserem Kauf des Multigleiters musste der Thermomix sehr leiden, wenn wir ihn von A nach B räumen mussten. Dabei hat man immer etwas Angst um die Waage. Mit dem Multigleiter klappt das jetzt endlich ohne Probleme. Wir rutschen fröhlich über die gesamte Arbeitsplatte hin und her, ohne den Thermomix anheben zu müssen. Natürlich sind Filze unter dem Multigleiter, damit keine Kratzer auf die Arbeitsplatte kommen.

Wer sich ebenfalls für dieses tolle Zubehörteil interessiert, der wird im Online-Shop fündig: www.multigleiter.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.